Gepitcht, gewonnen, yeah!

Mehr Leads durch intuitive Erfahrbarkeit auf allen Ebenen.

SALT

  • Projekt: Online Relaunch
  • Kunde: SALT Solutions
  • Kategorie: Konzept, UI, Design, Entwicklung
Testimonial

Hintergrund

SAP... ja klar! Dieses imaginäre Ding mit dem sich richtig was verdienen lässt und was irgendwie alle Global Player besitzen, oder? Jeder weiss, was SAP ist, oder meint es zumindest schon so oft gehört zu haben. Aber was genau verbirgt sich dahinter.

Als die SALT Solutions uns zum Pitch einlud, haben wir uns in unsere besten Businessanzüge geworfen und mit einer Präsentation aufgewartet, die uns den Pitch dann auch gewinnen ließ. Also starteten wir die Zusammenarbeit mit einem wirklich großartigen Team.

Aufgabe

Nach einer Content-Analyse des bestehenden Materials war uns klar, das muss einfacher werden. Jeder muss das verstehen können. Mehr Klarheit hinter der Magie des Wortes „SAP“. Ein sanfter Paradigmenwechsel quasi, der die Entscheider der mittleren und oberen Führungsebene an die Hand nimmt und durch den SAP-Dschungel begleitet.

Die Realisierbarkeit dieses Zieles ist nur möglich, wenn das gesamte Team interdisziplinär und kooperativ am Projekt arbeitet. Konzepter, Designer, Entwickler, Contentmanager und Kunde.

Ideen

Die Rekonzipierung fußte auf vielen Ideen. Viele Mechanismen, viele Möglichkeiten der Nutzerführung über viele kreative Ansätze der Navigation und Zielgruppenansprache.

Besonders

Mobile Standortabfrage: Das Zusammenspiel von Konzept und Technologie kann auch jenseits des eigentlichen Nutzwertes zu neuen Ideen führen. – Sie sind nur noch 327 M von Ihrem Erfolg entfernt.

Native Funktionen schaffen große Potentiale, die für ein unkonventionelles Markenerlebnis verwendet werden können. Die Nutzung von Techniken über den Tellerrand hinaus.

Besonders

Module statt Templates. Contao ermöglicht die Erstellung flexibler Layouts. Content und Module lassen sich im Backend leicht und völlig authark bearbeiten und beliebig in der Reihenfolge verändern.

So entstehen gezielte CallToActions, tiefergehende Informationen und crossmediale Inhalte. Jeder Kontext ist anders? – Jede Seite ist anders.

Besonders

Es gibt Inhalte, und es gibt Inhalte. Die Kernelemente sind immer auf den ersten Blick erkennbar. Auch bei kleinen Displays. Irrelevanten oder zweitrangige Dinge entfallen bei geringem Platzangebot.

Responsive neu gedacht, denn eigentlich setzt sich das Thema Responsive Design mit den Breiten der Devices auseinander. In unserem Fall gibt es sogar höhenspezifische Anpassungsmechanismen.

Besonders

Auch in allen mobilen Levels muss die gesamte Bandbreite des Inhalts stets neu erdacht und erfahrbar gemacht werden. Module verlagern sich auf eine angepasste Tablet-Usability.

Responsive Websites werden von uns immer als flüssige Layouts umgesetzt. So ist gewährleistet, dass die Seite auch bei zukünftigen, internetfähigen Geräten wie Kühlschränken oder Navigationssystemen läuft.

Besonders

Ein fluides Logo. Die Idee: Ein Logo, das je nach Platzangebot mitwächst. Die markanten Elemente der Marke machen diese Idee möglich. Es wächst, genauso wie SAP-Lösungen wachsen.

In einem eigens entwickeltem Styleguide findet sich von Schriften, über die Bildsprache bis zur Auszeichnung von Telefonnummern auf über 50 Seiten zu allen Gestaltungsfragen die richtige Anwendung.

Besonders

Ein globaler Newsroom, in dem alle Infos zusammenlaufen. Videos aus dem YouTube-Kanal, Facebook-Posts und Twitter-Feeds, Blogartikel und Kundenzeitschrift, Kalendertermine und Pressemeldungen.

Technisch nicht ganz einfach, denn jedes dieser Werkzeuge hat seine eigene Schnittstelle, die es gilt, in eine Einheit an einem digitalen Ort zu integrieren.

Besonders

SALT ist ein Konzern mit etwa 400 Spezialisten an vier Standorten mit über 52 Mio. Euro Jahresumsatz. Den direkten Kontakt online zu finden ist ganz einfach. Jeder der über einhundert Artikel hat seinen Schnellkontakt.

So werden die Kontakte der vier Standorte ohne Umwege ersichtlich und direkt kontaktierbar. Auch international und multilingual.

Neben dem Rebrush der Imageseite übernahmen wir in Zusammenarbeit mit dem Kunden auch die konzeptionelle, gestalterische Ausarbeitung und digitale Umsetzung des Kundenmagazins. Das redaktionelle eMagazin ist device-unabhängig und ebenso simpel administrierbar wie die Darstellungsseite der Salt Solutions.

Live site.

Experience

Eine Semantische Suche ist eine intelligente Navigations­möglichkeit mit hilfreichen Vorschlägen zur Suche des Nutzers.

Einheitliche Hoverstates mit eigener Auszeichnungsfarbe signalisiert dem User, was ein Link ist, und wo er bereits war.

Ein Buttonschema in drei Hierarchien leitet den Besucher. Sie zeigen unbewusst an, welche Hierarchiestärke ein Button hat.

Ein Buttonschema in drei Hierarchien leitet den Besucher. Sie zeigen unbewusst an, welche Hierarchiestärke ein Button hat.

Ein Buttonschema in drei Hierarchien leitet den Besucher. Sie zeigen unbewusst an, welche Hierarchiestärke ein Button hat.

Tiefergehende Informationen zu einem umrissenen Thema werden im jeweiligen Text gesetzt, nicht über ein zu detailliertes Menü.

Alle Social Media Kanäle werden mittels der verschie­denen Schnittstellen an themenrelevanten Stellen integriert und angezeigt.

Einige Inhaltsbereiche sind auf gleicher Ebene inhaltintensiver als andere. Diese Ambivalenz wurde optisch erkennbar gemacht.

Zur optimalen User Experince wurde die Nutzeroberfläche um verschie­denen Scrollevents, Animationen und Interaktionen erweitert.

Dem finalen RollOut gingen viele kleine Details der Ideenfindung in Corporate Online Idendity, Interfacedesign, Animation und Typografie voraus. Das Konzept wurde in kleinere Teilbereiche untergliedert und über unser Projektmanagement mit dem Kunden abgestimmt und verfeinert. Mittels Betatesting validierten wir unsere Ergebnisse.

Performance

Schnellere Ladezeiten und eine bessere Performance bei der Benutzung von Internetseiten verfolgen zwei Ziele. Zum einen beschäftigt sich der potentielle Interessent länger und ausgiebieger mit dem Angebot der Onlinepräsenz. Andererseits pusht die schnelle Ladezeit und lange Verweildauer die Domain im SEO-Ranking.

Alle Elemente im Frontend der Seite sind reine Texte, Farbflächen, Vektorgrafiken oder bestehen aus einfachem HTML5 und CSS3. Egal ob Buttons, Icons, Schattierungen und Animationseffekte – alles wurde ohne performancelastiges Bildmaterial umgesetzt. Auch mittels Caching und einer schlanken Programmierweise wurden die Seiten der Salt Solutions in Ihrer Performance maximal optimiert.

Performance

Ergebnis

  • 1. Neue Ausrichtung
  • 2. Bessere Performance
  • 3. Mehr Leads
Testimonials
Unglaublich durchdachte Arbeitsweise und der perfekte Partner für unsere Online-Strategie
Sascha Hartmann,
Teamleiter Digital-Marketing